Roadbike Extreme: 4 grundlegende Bike-Skills zum Meistern

Roadbike Extreme: 4 grundlegende Bike-Skills, die es zu meistern giltRadfahren

Starten Sie eine neue Herausforderung, indem Sielernen. Es ist ein Spaßsport, bei dem Sie Ihren gesamten Körper bewegen und die Umgebung um sich herum sehen können. Auch wenn es am Anfang schwierig erscheinen mag, wird es spannender, wenn man sich daran gewöhnt hat. Lassen Sie die Angst los und beherrschen Sie die Grundlagen des Radfahrens hier bei Roadbike Extreme! 

Balance

Beim Fahrradfahren ist es wichtig, Ihren Gleichgewichtssinn zu meistern, um ein reibungsloseres Erlebnis zu ermöglichen. Sie können diese Fähigkeit leicht entwickeln, wenn Sie das Fahrradfahren konsequent üben. Nachdem Sie den Dreh raus haben, nehmen Sie es auf, indem Sie Ihre Geschwindigkeit erhöhen.

Sie sollten auch versuchen, in engen Räumen wie auf der Hauptstraße oder mit einer Gruppe anderer Fahrer zu fahren, um Ihre Balance zu verfeinern. Um es einfacher zu machen, denken Sie daran, zu sehen, wo Sie gerade stehen, anstatt den Blick auf den Boden zu richten. So vermeiden Sie mögliche Unfälle und verhindern, dass Sie während der Fahrt wackeln.

Bremsen

Bevor Sie sich zu sehr auf das rasante Fahren durch die Gleise freuen, sollten Sie auch lernen, sicher zu bremsen. Das Konzept scheint leicht zu verstehen, aber es ist schwieriger als es scheint. Das erste, was Sie tun sollten, ist zu wissen, welche Vorder- und Hinterradbremse in Ihrem Fahrrad ist. 

Zwischen den beiden hat die Vorderradbremse mehr Bremskraft, aber wenn Sie sie allein verwenden, können Sie über den Lenker fliegen. Wenn Sie sich in der Zwischenzeit ausschließlich auf die Hinterradbremse verlassen, kann Ihr Hinterrad dazu führen, dass ein Fischschwanz entsteht und die Kontrolle über Ihr Fahrrad verliert. 

Deshalb müssen Sie beim Anhalten üben, beide Bremsen gleichmäßig zu betätigen. Denken Sie daran, Ihre Hände immer auf den Bremsen zu lassen, insbesondere wenn Sie im dichten Verkehr fahren oder sich in unmittelbarer Nähe zu anderen Personen aufhalten.

absteige

Gehenbergab eine große Herausforderung für neue Radfahrer. Dies stellt all deine Fähigkeiten auf die Probe, wie dein Bike-Handling, deine Balance und deine Bremstechnik. Allerdings sollte Ihre Sicherheit in diesem Fall oberste Priorität haben.

Um Ihr Fahrrad zu kontrollieren, verlagern Sie Ihr Gewicht über den Sattel, um die Traktion des Hinterrads zu erhalten und achten Sie darauf, Ihren Schwerpunkt abzusenken. Vergessen Sie nicht, Ihre Hände immer auf den Bremsen zu lassen, um Ihre Geschwindigkeit zu kontrollieren. Das Wichtigste, an das Sie sich erinnern sollten, ist, Ihren Griff zu lockern, denn eine Anspannung kann nur die Wahrscheinlichkeit erhöhen, dass Sie ermüden und in einen Unfall geraten.

Benötigen Sie weitere Fahrradtipps? Gehe zu Roadbike Extreme

Roadbike Extreme ist eine Seite für alle angehenden Biker. Auf unserer Website finden Sie verschiedene Radsportveranstaltungen, an denen Sie teilnehmen können. Wir haben auch verschiedene Tipps und Tricks, die Ihnen helfen, Ihre Fähigkeiten zu verbessern. Machen Sie eine wilde Fahrt mit Ihrem Fahrrad, indem Sie hier beialles darüber erfahren Roadbike Extreme.

Leave a Comment